↞ ↞ ↞Kein Spam oder nerviges Vollmüllen!

Brauche ich das wirklich? Wenn ja, muss es wirklich NEU sein?

 

Brauche ich das wirklich? Wenn ja, muss es wirklich NEU sein? So prüfe ich mich und mache einen „grünen“ Schritt nach vorne!

 

So prüfe ich mich und mache einen „grünen“ Schritt nach vorne! Überprüfe dich selbst!

Vor dem Einkaufen eines neuen Produktes sollte erst einmal diese Frage im Raum stehen:

„Ist der Kauf eines neuen Produktes WIRKLICH notwendig?“

Denn fragen wir uns im Detail ernsthaft folgendes:

„Habe ich das zu ersetzende Produkt WIRKLICH so lange wie möglich genutzt?“

„Kann ich das zu ersetzende Produkt bei Schaden erst mal reparieren oder reparieren lassen?“

„Wird mir das neue Produkt überhaupt auf lange Sicht den gewünschten Nutzen bringen?“

„Ist es nur ein Kauf, bei dem das neue Produkt nach geringer Nutzung in der Ecke liegt und das Ausschöpfungspotential missachtet wird?“

„Ist die Ausgabe für das gewünschte Produkt sinnvoll oder gibt es einen wichtigeren und größeren guten Wunsch(Ziel) in meinem Leben, den ich mit diesem Betrag unterstützen möchte?“

Es stellt sich heraus, wir benötigen das Produkt wirklich. Aber muss es tatsächlich NEU sein? Nein, das muss es nicht zwangsläufig. Denn fragen wir uns wieder folgendes:

„Ist es mir möglich, das gewollte Produkt bei Freunden, der Familie oder Bekannten auszuleihen?“

„Kann ich es einfach woanders leihen oder durch einen Tausch/eine Schenkung bekommen?“

„Ich brauche das Produkt nur für einen gewissen Zeitraum. Könnte ich es einfach mieten?“

„Leihen, schenken, tauschen und mieten klappt nicht! Gibt es das Produkt auch gebraucht zu erwerben?“

Erst wenn ich mir dieser und ähnlicher Fragen bewusst werde, ich diese mit gutem Gewissen leicht beantworten kann und sich herausstellt: Ich brauche tatsächlich etwas (Neues)! Dann steht der Besorgung erstmal nichts im Wege – natürlich unter folgenden Gesichtspunkten.

 

Eure Meinung

Über Eure Beiträge im Kommentarbereich würden sich die Leser sicherlich sehr freuen. Auch ich begrüße es sehr. Schreibt konstruktiv und fleißig, was Euer Befinden zu diesem Thema ist! Vielleicht habt Ihr noch eine konkrete Idee oder einen Verbesserungsvorschlag. So ist es möglich, viele Standpunkte kennenzulernen und die Vielschichtigkeit und Hochwertigkeit des Inhalts in Gänze zu erreichen. Ich bin absolut gespannt!

 

 

Füge ein Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.